Queere Beratung in Print

Wir machen es besser als Doktor Sommer! Das ist gar nicht so schwer und macht Spaß. Schließlich haben auch queere Jugendliche Fragen zum ersten Mal, zu Selbstbefriedigung, Liebeskummer und Knutschen. Fragen zum Coming-Out, Stress mit Eltern oder Angst vor Diskriminierung kommen bei uns natürlich auch zu Wort. Zu finden sind unsere Texte in der nächsten out! – gleich kostenlos abonnieren!

Die Kolumne schreiben queere Jugendliche und junge Erwachsene. Das Projekt bringt Erfahrungen aus In&Out und der out! zusammen. Hier werden typische Fragen aus der Beratungspraxis journalistisch beantwortet. Mal witzig, mal ernst, mal eindringlich, gerade wie es zum Thema und zur Frage passt. Das Ergebnis erscheint in der out! und wird von einem eigenen Team junger queerer Redakteur*innen betreut. Um beim Beratungsschreiben nicht ins Fettnäpfchen zu treten, machen wir Workshops zum Thema und tauschen uns regelmäßig untereinander aus.

Mitmachen

Wir freuen uns über alle, die ihre Erfahrungen mit Coming-Out, Liebe, Eltern und Clique weitergeben wollen. Und das war’s auch schon an Voraussetzungen – egal wo du wohnst, ob du 14 oder 26 bist, schon viel geschrieben hast oder dich endlich trauen willst – melde dich jetzt bei Nora!

Jetzt Mitmachen