Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Queere Biografiearbeit

29. Oktober 2021 - 31. Oktober 2021

Kostenlos

ACHTUNG: Abgesagt

This is me! – Eine biografische Entdeckungsreise

Mein Leben: chaotisch, vielfältig, bunt – einfach wundervoll!

An diesem Wochenende stehst du im Mittelpunkt. In entspannter Atmosphäre laden dich Franzi und Stefan dazu ein, einen Blick auf deine Biografie zu werfen. Welche Stationen in deinem Leben haben dich begeistert? Welche Stationen haben dich geprägt? Welche Stationen haben dich stark gemacht? Wie möchtest du an der nächsten Station ankommen, welche Meilensteine hast du dir gesetzt?

Diese Fragen werden uns durch das gemeinsame Wochenende begleiten. Zusammen suchen wir auf unterschiedlichen, kreativen Wegen nach Antworten.

Neben dem inhaltliche Thema bietet dir das Wochenende die Möglichkeit, eine gute Zeit mit andern queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen im schönen Hamburg zu verbringen. Wir werden zusammen kochen, quatschen, spielen…

Die Veranstaltung ist offen für alle Queers zwischen 18 und 26 Jahren. Unterkunft zusammen mit den anderen Teilnehmenden und Vollverpflegung  kriegst du von uns gestellt.
Übrigens: Du musst kein Lambda-Mitglied sein um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu dürfen. Wir freuen uns aber, wenn du Mitglied wirst. Auch, weil wir dir dann deine Fahrtkosten bis zu einer Höhe von 60€ zurückerstatten können.

Wer sind eigentlich Franzi und Stefan? Am Besten lassen wir die Beiden einfach sich selbst vorstellen:

Hallo!
Wir sind Franzi und Stefan und freuen uns auf ein entspanntes Wochenende mit dir in Hamburg. Stefan ist schon seit vielen Jahren bei Lambda aktiv und begleitet Projekte (wie die Überarbeitung des Schutzkonzeptes), Seminare zu unterschiedlichen Themen und internationale Jugendbegegnungen. Franzi ist das erste Mal für Lambda dabei. Wenn wir zusammen arbeiten, begleiten wir unter anderem junge Menschen, die Gruppenleiter*innen werden wollen oder gestalten Begleitseminare für Bundesfreiwilligendienstleistende. Auch privat haben wir schon den einen oder anderen Abend gemeinsam vor der Switch verbracht, miteinander gekocht und Filme geschaut.
Wir sind überzeugt, dass ein bewusster Blick in die eigene Biografie helfen kann, sich selbst kennenzulernen und uns darin unterstützt, Ziele für die Zukunft zu finden.
Wir können es gar nicht erwarten mit unterschiedlichen kreativen Methoden herauszufinden warum wir sind, wer wir sind =)
Also melde dich an!

Gefördert im Rahmen des Aktionsprogrammes Aufholen nach Corona

Details

Beginn:
29. Oktober 2021
Ende:
31. Oktober 2021
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
Telefon:
(+49) 030 23949521
E-Mail:
kontakt@lambda-online.de
Webseite:
https://lambda-online.de