Zum Originalpost auf Instagram geht’s hier.

2020 war oft anstrengend und schwer, gerade für die queere Community. Trotz aller Herausforderungen und Hürden können wir aber auf schöne Momente zurückblicken!

🌈Im Februar gab es einen Schreibworkshop für Lambdas Magazin out! und für die Queere Kolumne. Im Juni fand der Reach-Out!-Workshop mit dem @lmag_magazin und dem @siegessaeulemagazin statt, mit dabei waren @henri_maximilian_jakobs und @wilhelminesmusik.

🌈Zum #idahobit haben wir im Mai sechs queere Vorbilder gepostet, gemeinsam mit der @gruene_jugend.

🌈Im Juni hat @ksternhamburg einen Online-Workshop für uns angeleitet: Es ging um Achtsamkeit und Gefühlschaos während #Corona.

🌈Auch eine #juleica Schulung konnten wir im Sommer für euch anbieten: Sie fand in der @akademie_waldschloesschen statt, zusammen mit @land_lust_ev und dem Queeren Netzwerk Niedersachsen / QNN e.V.

🌈Im Herbst gab es den zweiteiligen Speak-Out-Workshop: In Zusammenarbeit mit @jugend.im.waldschloesschen, @xanax_attax, @murielaichberger, @_svenlehmann_ und Life’s a Beach ging es um LGBTQIA*-Aktivismus und Politik.

🌈Bei der Winter- #PrideAtHome @varianzundtanz kamen im November für einen Tag viele queere Menschen auf Youtube zusammen. Während des ganzen Streams wurde auch für Spenden an Lambda aufgerufen!

🌈Zum Jahresende hat @susebockspringer einen online Poetry-Slam-Workshop für uns gegeben. Und wir haben drei Exemplare von The Prom (@smitchellbooks @heyne.verlag) unter euch verlost.

🌈Nicht zu vergessen: Das ganze Jahr über war @inundout_beratung für euch da!

🌈Lambdas Referat trans* hat die E-Mail-Aktion zum #Selbstbestimmunggesetz ins Leben gerufen sowie die Kampagne mit Forderungen junger trans*, inter und nichtbinärer Menschen (in Zusammenarbeit mit dem @bv_trans, @transjaund und @ghompst).

🌈Auch „hinter den Kulissen“ ist bei Lambda einiges passiert: Die Vorstandstreffen, die Mitgliederversammlung und die Treffen der Landesverbände fanden online statt. Einige Personen haben sich verabschiedet, so einige neue Menschen sind bei Lambda dazu gekommen.

Danke für euren Support in diesem komplizierten Jahr! Auch 2021 werden wir zusammen schaffen!

#2020 #2021 #lgbtq #JungUndQueer #lambdabund #lambda