Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmprojekt: Queer and Strong! 1. Teil: Drehbuchschreiben

17. Dezember, 17:00 - 19. Dezember, 14:00

Kostenlos

Wir wollen einen Film drehen – mit euch! Gemeinsam begeben wir uns auf eine große Projektreise, an dessen Ende ein etwa 25-minütiger Kurzfilm zu einem queeren Thema eurer Wahl entstehen soll. Los geht es mit einem ersten Vorbereitungsworkshop zum Thema „Ideenfindung und Drehbuchschreiben“. Was soll in den Kurzfilm rein? Welchen Storys und Herausforderungen haben Platz? Welche Personen begegnen sich im Film und wie entwickelt man Rollen authentisch?
An unserem Auftaktwochenende zum Filmprojekt geht es genau um diese Fragen. Dabei erschaffen wir gemeinsam die Filmhandlung und beginnen mit dem Drehbuchschreiben. Das Drehbuch wird dann digital fertig geschrieben und es gibt ein Nachtreffen per Zoom (Termin vereinbaren wir gemeinsam vor Ort), bei welchem das fertige Drehbuch gemeinsam besprochen wird.

Zwischen Januar und April 2022 folgen dann ein Casting, ein Vertiefungswochende mit dem Schwerpunkt „Rollen am Filmset“ sowie die Einführung in Kamera, Ton, Regie, Licht und Co. Anschließend gibt es eine fünftägige Drehphase, in welcher wir das Drehbuch Realität werden lassen – vielleicht mit dir hinter der Kamera, im Regiestuhl oder als Tonmeister*in?

Wenn du Lust hast, diese spannende Projektreise mit uns zu starten, dann melde dich. Die Anmeldung für das Auftaktwochenende verpflichtet nicht dazu, dass du an allen folgenden Projektteilen teilnehmen musst. Du bist aber herzlich dazu eingeladen!

Es ist vollkommen egal, ob du bereits erste filmische Erfahrungen hast oder noch nie mit dem Thema Film in Berührung gekommen bist.

Die Teilnahme am Wochenende ist für dich kostenlos und für die Mahlzeiten und Übernachtung ist gesorgt. Fahrtkosten zur An- und Abreise können nach der Veranstaltung bis zu einer Höhe von maximal 60€ zurückerstattet werden.

Wenn du mitmachen möchtest, fülle bitte die Online-Anmeldung aus.

Noch ein paar Sätze zur Corona-Pandemie:
Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr und halten uns an alle jeweils aktuell geltenden Anordnungen bezüglich der Corona-Pandemie. Wir gehen davon aus, dass der Workshop stattfinden werden darf, können es aber nicht mit Sicherheit sagen. Wir werden selbstverständlich geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen und alle gesetzlichen Anordnungen befolgen um das Übertragungsrisiko so gering wie möglich zu halten. Wenn du dazu Fragen hast, schreib uns gerne.

Details

Beginn:
17. Dezember, 17:00
Ende:
19. Dezember, 14:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Jugendherberge Halle
Große Steinstr. 60
Halle/Saale, 06108
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0345 2024716
Website:
https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/halle-763/portraet/

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
Telefon:
0361 6448754
E-Mail:
info@lambda-online.de
Website:
https://lambda-online.de