Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kevin Junk liest aus Saturns Sommer (online)

14. Mai, 18:30 - 20:30

Kostenlos Zur Anmeldung
Der Hintergrund ist ein Farbverlauf von links nach rechts von pink zu orange. Oben links ist das Lambda Logo in weiß, darüber steht "Lesung". In der unteren Hälfte ist ein weißes längliches Rechteck mit abgerundeten Ecken. Darin steht in schwarzer Schrift "Kevin Junk liest aus Saturns Sommer". Im Unteren Bildrand stekt links die Info "online via BigBlueButton, kostenlos" und rechts die Info "14.05.24, 18:30 Uhr". In der oberen rechten Bildecke ist ein Foto von Kevin Junk. Kevin Junk trägt eine Jeans jacke und hat lockiges Haar, er trägt einen Bart.

Über das Buch

Buchcover von Saturns Sommer

Es verspricht, ein heißer Sommer zu werden. Ein Sommer, der einen Wendepunkt im Leben der drei Protagonist*innen Pina, Tom und Alex markieren wird. Inmitten der Hitze lauern die Verletzungen der drei Freund*innen gefährlich unter der Oberfläche, bereit hervorzubrechen.

Pina schrammt am Burnout vorbei, Tom stellt sich verdrängten Erlebnissen aus seiner Vergangenheit, während Alex sich nach seiner Mastektomie im Leben zurechtfindet. Die überheißen Monate bieten allen drei die ersehnte Gelegenheit, innezuhalten und im trägen Stillstand schwüler Nachmittage zu reflektieren.Im Gespräch mit Familie und Freund*innen lernen sie so neue Ziele an das Leben zu formulieren. Pina, Tom und Alex befinden sich auf der Suche nach Liebe, Geborgenheit und bedingungsloser Zugehörigkeit. Trotz all der Konfrontation – dieser Roman erzählt einen sanften Sommer.

In Saturns Sommer beweist sich Kevin Junk erneut als kundiger Chronist der Gegenwart und zeichnet gekonnt das Gefühlsleben seiner Figuren zwischen Versagen und Erwartungen, zwischen Euphorie und Trauma.

Über Kevin Junk

Kevin Junk (er/they) ist Schriftsteller, Herausgeber und freier Autor. Er ist Arbeiterkind und studierte Japanologie in Trier, Berlin und Kyoto. Sein erster Roman „Fromme Wölfe“ erschien 2021 im Querverlag, gefolgt von „Saturns Sommer“ (2023). Kevins Lyrikband „RE: re: AW: Liebe“ erschien 2022 in der Edition20 im Verlagshaus Berlin. Kevin hat Prosa und Lyrik in verschiedenen Literatur-zeitschriften veröffentlicht, darunter Glitter, Hot Topic und Texte Gym. Er hat die Reihe „Parabolis Virtualis“ mit neuer queerer Lyrik im Querverlag herausgegeben.

Moderation

Die Online Lesung wird von Juri Bruner moderiert. Juri ist trans_maskulin, neuroqueer, weiß, postmigrantisch & studiert als erster in seiner Familie. Bisher war er bei der out! als Redakteur aktiv und als Teilnehmer und Teamer bei Lambda-Veranstaltungen dabei.

Infos & Anmeldung

Die Lesung ist offen für alle jungen Queers zwischen 16-26 Jahren. Die Lesung findet in deutscher Lautsprache statt. Bitte meldet euch über unsere Webseite an. Den Link schicken wir euch kurz vor der Veranstaltung zu.

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Privat: BigBlueButton

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
E-Mail
kontakt@lambda-online.de
Veranstalter-Website anzeigen