Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausgebucht: Mitbewohner*innen gesucht für Kurzzeit-WG in New York!

7. September - 17. September

499,00€

Queerer Jugendaustausch USA – für Wartelistenplätze anmelden!

Alle Plätze sind vergeben. Du kannst dich aber für einen Wartelistenplatz anmelden. Schicke hierfür einfach ganz normal das Anmeldeformular an uns. Eine Anzahlung musst du für die Warteliste nicht zahlen. Wir melden uns bei dir, falls wieder ein Platz freiwerden sollte.

Vom 07.-17.September 2020 werden 10 Betten in unserer Kurzzeit-WG in Washington Heights, New York City, frei! Gemeinsam mit anderen jungen Queers kannst du 10 Tage lang eine der aufregendsten queeren Städte der Welt entdecken. Du besichtigst einige der wichtigsten Orte unserer queeren Geschichte und lernst junge Aktivist*innen kennen, die jetzt und hier New York zu einem hotspot queerer Politik machen.

  • Wir treffen Even Davidoff, der im New Yorker Büro der National LGBTQ Task Force für aktuelle Entwicklungen zuständig ist. Er wird uns von der Arbeit der Task Force berichten und freut sich auf ein Gespräch über queeren Aktivismus und eure Fragen.
  • Außerdem besuchen wir die Christopher Street und das LGBTQ-Center und schauen, wie queere Jugendarbeit in New York aussieht.
  • Natürlich werden wir auch mit der Fähre an der Statue of Liberty vorbei schippern und andere aufregende Ecken der „Stadt die niemals schläft“ entdecken.

Mitbewohner*in werden? Das musst du mitbringen:

Voraussetzung für ein Bett in der WG ist, dass du

  • zwischen 18 und 26 Jahren alt bist
  • und Interesse am Austausch mit anderen jungen Queers hast.
  • Es wäre außerdem gut, wenn du ein bisschen Englisch sprichst.
  • „Miete“: 499 €

In der Miete (= Teilnehmenden-Beitrag) sind enthalten:

Hin- und Rückflug ab Frankfurt am Main Airport, Unterkunft in geteilten WG-Zimmern, ein kleines Frühstück, Begleitung durch zwei geschulte Jugendleiter*innen, Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung und Rechtsschutzversicherung

Nicht enthalten – was du auf jeden Fall noch einplanen solltest:

Geld für Verpflegung: Abgesehen vom Frühstück musst du dich auf der Reise selbst mit Essen und Getränken versorgen. In New York gibt es an vielen Ecken Trinkbrunnen, an denen du dir deine Wasserflasche immer wieder auffüllen kannst. Für Mittag- und Abendessen und Snacks zwischendurch empfehlen wir dir, ca. 150 € bis 300 € einzuplanen – je nachdem ob du in der WG selber kochen willst oder Burger, Pommes, Sushi in der City holen eher dein Ding ist.

Geld für Eintritt: Es gibt tolle Orte mit atemberaubenden Aussichten, zum Beispiel das One World Trade Center, und viele andere Dinge zu erleben. Viele davon kosten leider Eintritt – einiges ist aber auch umsonst, wie z.B. verschiedene Museen. Informiere dich am besten schon vorher über die Eintrittspreise. Wir empfehlen dir, zwischen 100 € – 150 € mitzubringen und dich am besten schon vor der Reise über Eintrittspreise der Orte, die du nicht verpassen willst, zu informieren. Wenn du ein Stück auf dem Broadway sehen willst kosten die Tickets so zwischen 30€ und 100€.

Außerdem wichtig:

Du brauchst einen gültigen Reisepass. Für die Einreise in die USA musst du außerdem vorher online eine Einreiseerlaubnis beantragen. Das kostet ca. 13 €.

Zu teuer?

Wenn du sicher bist, dass du unbedingt Mitbewohner*in in unserer WG sein solltest, die „Miete“ für dich aber zu hoch ist, sprich uns an! Wir werden versuchen eine Lösung zu finden.

Für Fragen aller Art wende dich an stefan.beckmann@lambda-online.de und lotti.schiebel@lambda-online.de.

Die Unterlagen zur Anmeldung findest du hier. Anmeldefrist ist der 01.Juli 2020 – aber die Plätze sind schnell weg, also warte nicht zu lange!

Auch Lambda ist natürlich von den Maßnahmen um das Coronavirus betroffen. Wir folgen den Leitlinien von Bund und Ländern und versuchen unseren Beitrag gegen eine schnelle Ausbreitung des Coronavirus zu leisten. Ob der Jugendaustausch in NY wie geplant stattfinden kann, können wir leider aktuell noch nicht sagen. Sollten wir die Veranstaltung absagen oder verschieben müssen, informieren wir dich selbstverständlich.

Für den Fall, dass wir den Jugendaustausch in NY aufgrund von offiziellen Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie absagen müssen, erhältst du deine bereits an Lambda geleisteten Zahlungen zurück.

Details

Beginn:
7. September
Ende:
17. September
Eintritt:
499,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

New York City, USA

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
E-Mail:
info@lambda-online.de