Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Poetry Slam Workshop

29. Oktober, 18:00 - 1. November, 12:00

Kostenlos

„Wie irgendein berühmter Mensch mal sagte: Ich denke, also bin ich. Und ich denke zurzeit, auch wenn meine Gedanken ungebremst als Text aus mir herausfließen. Keine Zensur, keine Korrektur. Nur ich. Take it or leave it, baby. Ich schreibe, also bin ich. Bin ich was? Lustig? Oder süß? Oder unterhaltsam? Ich weiß es nicht. Ich stehe nur hier, auf dieser Bühne.
Ich und meine Meinung, wir beide stehen hier.

 Weil wir etwas zu sagen haben!“

Poetry Slam, Dichter*innenwettstreit, ist seit einigen Jahren fester Bestandteil der deutschen Kunst- und Kulturszene. Poet*innen schreiben eigene Texte und performen diese auf einer Bühne. Leider gibt es im Poetry-Slam  immer noch zu wenig Räume für FLINTA-Perspektiven und insbesondere für queere Poesie. Das wollen wir von Lambda ändern!

Über das Halloween-Wochenende laden wir euch ein, selbst in die Welt des Poetry Slams einzutauchen und gemeinsam zu schreiben, mit und an euren Texten zu arbeiten, und bei einem am Sonntagabend im Rahmen des Workshops veranstalteten queeren Poetry Slam selbst laut und sichtbar zu sein.
Als Referentin konnten wir die wundervolle Suse Bock-Springer gewinnen, Poetry Slammerin und Veranstalterin aus Leidenschaft ist und Vorsitzende der Slam Alphas e.V., einem Verein zur Förderung von FLINTA*s im Poetry Slam.

Von 29.10.-1.11.2021  treffen wir uns in den Räumen des Vielbunt e.V. in Darmstadt. Untergebracht sind wir gemeinsam in einem Hotel (Zweibettzimmer) und auch für leckeres Essen und Trinken ist das Wochenende über gesorgt.
Am Freitagabend starten wir mit einem Abendessen und einer spooky Halloween-Feierlichkeit bei Vielbunt.
Samstag und Sonntag widmen wir uns tagsüber dem Schreiben und Erproben eigener Texte.
Am Sonntagabend werden wir im Vielbunt einen kleinen Poetry Slam veranstalten, damit ihr in den Genuss des live Bühnenfeelings kommen könnt.
Montag soll Zeit sein für einen gemütlichen, gemeinsamen Abschluss und die Abreise – wenn du jedoch Montag keine Zeit haben solltest (nicht in jedem Bundesland ist der 01.11.2021  ein Feiertag) und deswegen bereits Sonntagabend abreisen möchtest, gib uns einfach Bescheid. Wir finden eine Lösung!

Für den Workshop müsst ihr keine Vorkenntnisse mitbringen, nur Spaß am Schreiben und Neugierde aufs Performen. Trotzdem freuen wir uns auch über Menschen, die schon Bezug zu Poetry Slam haben und Lust auf einen queeren, empowernden Ort und Bühne! Auch wenn ihr im letzten Jahr schon bei unserem Poetry Slam Workshop wart, seid ihr herzlich willkommen, wiederzukommen!

Wenn ihr Lust habt, das diesjährige Halloween-Wochenende etwas anders zu begehen, dann meldet euch einfach über unsere NEUE Online-Anmeldung an.

Bei Fragen zur Veranstaltung meldet euch gerne bei Nora Meduri.
Der Workshop ist kostenlos und richtet sich an LSBTIQ*s zwischen 16 und 26 Jahren.
Übrigens: Du musst kein Lambda-Mitglied sein um bei diesem Workshop mitmachen zu dürfen. Wir freuen uns aber, wenn du Mitglied wirst. Auch, weil wir dir dann deine Fahrtkosten bis zu einer Höhe von 60€ zurückerstatten können.

Anmeldeschluss verlängert bis zum 22.10.2021. Achtung: nur noch wenige Plätze frei!

 

 

Details

Beginn:
29. Oktober, 18:00
Ende:
1. November, 12:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

vielbunt e.v.
Kranichsteiner Straße 81
Darmstadt, 64289

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
Telefon:
0361 6448754
E-Mail:
info@lambda-online.de
Website:
https://lambda-online.de