Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitaler Workshop zur Selbstverteidigung und Körperbeherrschung – Fällt aus

11. Juni, 18:00 - 13. Juni, 14:00

Kostenlos

ACHTUNG: Der Workshop fällt leider aus 

Ein digitaler Selbstverteidungsworkshop ?! Hört sich erst mal komisch an, geht aber voll gut und bringt auch Spaß!

Bei dem Workshop werdet ihr euch gemeinsam damit auseinandersetzen, wie ihr euch gegen (erlebte) Diskriminierung in alltäglichen Situationen behaupten könnt. Gemeinsam werdet ihr verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, die euch handlungsfähig machen und dabei helfen, Angsträume zu durchbrechen. Es wird Entspannungs- und Selbstbehauptungsübungen geben, Spiele und Austauschrunden und ihr werdet verschiedene Selbstverteidigungtechniken kennenlernen. Dabei wird der Fokus auf Spaß, Bewegung und Freiwilligkeit liegen. Freiwilligkeit in dem Sinne, dass ihr immer entscheiden könnt, ob und wie genau ihr euch aktiv beteiligt. Und, dass ihr die Möglichkeit habt, eure eigenen Themen und Erfahrungen so einzubringen, wie ihr das möchtet. Gemeinsam werdet ihr Möglichkeiten suchen, finden und erproben, wie ihr euch behaupten und verteidigen könnt!

Der Workshop wird online über Zoom stattfinden und das einzige was ihr braucht, ist ein Raum (egal welche Größe) in dem ihr euch ungestört bewegen und auch mal etwas lauter werden könnt. Sogenannte Sportlichkeit ist keine Voraussetzung. Wir wünschen uns zudem, dass ihr während des Workshops die Kamera an macht, damit für alle Teilnehmenden eine vertrauliche Atmosphäre entstehen kann.

Am 11.06. wird es in dem Workshop zwischen 18 und 20 Uhr zunächst darum gehen, dass ihr euch untereinander und uns von Lambda in Ruhe kennenlernen könnt. Und am 12.06. (10 bis 16 Uhr) und am 13.06. (10 bis 14 Uhr) dreht sich dann alles um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

Der Workshop richtet sich an junge LSBTIQ* zwischen 14 und 26 Jahren.

Wenn du teilnehmen möchtest, füll bitte das Anmeldeformular aus und schick es an info@lambda-online.de oder per Post an die Lambda Geschäftsstelle.  Tipp: Wenn du keine Möglichkeit zum Ausdrucken hast, gibt es auch einige Programme, mit denen du PDF-Dateien bearbeiten kannst. Du kannst die PDF-Datei auch zu einer Bilddatei umändern und dann ausfüllen. Wichtig ist trotzdem, dass du das Formular unterschreibst. Dafür kannst du deine Unterschrift z.B. fotografieren und einfügen. Wenn du (technische) Probleme mit dem Ausfüllen hast, schreib uns gerne eine Mail. Wir finden eine Lösung.

Wenn du Fragen zu dem Workshop oder zu der Anmeldung hast, schreib gerne eine E-Mail an Nora Meduri

Details

Beginn:
11. Juni, 18:00
Ende:
13. Juni, 14:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

digital

Veranstalter

Jugendnetzwerk Lambda e.V. Bundesverband
E-Mail:
info@lambda-online.de